JUMILLAS Russisch Blau * Russian Blue *







Home
Cattery
Cats
Baby
Blues
History
News
Show
Good
Homes

Updated
08/09/2012

J U M I L L A S NEWS



30. + 31.10.2010
FIFe Worldshow 2010 in St. Etienne

Beau wurde in Frankreich Rassesieger bei den Jungtieren 6-10 Monate und erhielt die Nomination zum Worldwinner 2010
wie schon seine Oma Nana 2009 in St. Gallen! Jumillas Sweetest Taboo JW gehört damit zu den Top-Katzen in der FIFe.
Aller guten Dinge sind 3, oder...? Und in 2011 wird die Worldshow in Poznan/Polen stattfinden und wir werden da sein, ganz sicher!
Taboo´s Halbbruder Jumillas You Can´t Hurry Love hat sich auch sehr gut geschlagen und erhielt sein EX 1 gegen Konkurrenz!
Leider schienen die Katzen selbst beim Veranstalter nur die Statistenrolle zu spielen, denn sie wurden durch schon für uns Menschen ohrenbetäubenden Lärm aus den Lautsprechern fast zum Wahnsinn getrieben! Der negative Höhepunkt am Ende der Show war die Ausgabe (oder besser Nichtherausgabe) der Zertifikate.

Angeblich hat es durch das Hallendach just auf den Drucker geregnet... Das rechtfertigt aber nicht die Tatsache, das man als Aussteller auch um 19:10h noch im übertragenen Sinn im Regen stand, weil die Grande Nation es nicht für nötig hielt (oder vielleicht auch nicht in der Lage dazu war?) die Aussteller wenigstens in Englisch zu informieren.


09. + 10.10.2010
Neustadt /Holstein

Beau war Samstag u. Sonntag Rassesieger (Kl. 11+12)
und wurde beide Tage jeweils einstimmig zum besten Jungtier (BIS) der Show gewählt.


04. + 05.09.2010
Luxembourg

!!! UNSER BEAU WURDE AM 4.9. IN LUXEMBOURG JUNIORWINNER (JW) !!!

Mit mal gerade eben zarten 6 Monaten hat Jumillas Sweetest Taboo seine 5. BIS gewonnen und ist damit die erste in Deutschland gezüchtete Russisch Blau, die diesen ehrenvollen Titel tragen darf. Nur Katzen, die ihrem Standard in höchstem Maße schon als Kitten bzw. Jungtier entsprechen, haben die Chance, diese ganz besondere FIFe-Auszeichnung zu erlangen.
Beau war am Samstag auch erneut Rassesieger über alle Russen und die BIS am Sonntag ging ebenfalls souverän mit 3:1 an Beau.
Sergei wurde an diesem Wochenende Supreme Champion und Maly holte ihren letzten Punkt für den Titel International Champion. Ihre Show- Laufbahn ist damit allerdings zu Ende, denn Ausstellungen gehören nicht zu ihren bevorzugten Hobbys. Maly ist nun das 5. von Auroras Kindern, das den Titel IC/IP (oder höher) erlangt hat. Somit ist CH(CFA) Dynamo Aurora jetzt ein Distinguished Merit (DM) und trägt diesen Ehrentitel als Anhang/Kürzel hinter ihrem Namen. Der Nachwuchs von Aurora:
SC Jumillas Nenana Aurora
IC Jumillas Tanana Aurora
IP Jumillas 4th of July
GIC Jumillas Denali Alaska Sapphire Twilight
IC Jumillas Tourmaline


28. + 29.08.2010
Bad Kissingen

Die BIS Jungtiere Kurzhaar ging am Samstag wieder an Taboo!
Lina holte beide Tage ihr CACS-Zertifikat gegen Konkurrenz.
Ja, und dann wurde Maly auch am Sonntag noch der Rassesieg zuteil... Die Entscheidung war jedoch nur dem Richter (mal wieder ein Schweizer...) kein Rätsel.
Naja, was soll´s, muß man wohl einfach mit Humor hinnehmen, immerhin bleibt es wenigstens in der Familie.


07. + 08.08.2010
!!! A M B E R G !!! oder mehr geht (fast) nicht...

Wie bloß soll man so ein Wochenende beschreiben?

Eigentlich war es eher eine spontane Eingabe, doch noch 3 Katzen für die Ausstellung im bayerischen Amberg zu melden - schließlich waren hierfür einige Kilometerchen zurückzulegen. Dabei waren also Sergei, Tochter Lina und ihr Sohn Taboo, alle in Topform.
Die 3 sind reiseerfahren und sehr entspannte "Beifahrer". Ein paar Freunde aus der Nähe hatten sich auch angekündigt, uns dort zu besuchen. Am Samstag war unsere Nominierungsquote 100%! Das allein ist schon ziemlich verrückt und erst recht bei den Russen. Bei der Best in Show war Lina die beste unter den kurzhaarigen Mädels und mußte daher gegen ihren Papa Sergei antreten, der zuvor einstimmig einen Aby-Kater und Juniorwinner weggeputzt hatte. Sergei wurde BIS + BOB 3 und Lina BOS. Sonntags waren ebenfalls alle 3 nominiert, Sergei wieder einstimmiger Gewinner gegen den Abessinier vom Vortag, Lina gewann bei der weiblichen Konkurrenz. Diesmal hatte sie das bessere Ende für sich und wurde BIS + 3. beste Katze der gesamten Ausstellung (BOB Platz 3) und Sergei war somit Best opposite Sex (BOS). Als es dann an die BIS Kitten ging, war meine Aufregung kaum noch zu steigern: Taboo holte tatsächlich auch den 3. Pokal an einem Tag, drei Generationen Jumillas Katzen auf der Bühne!!! Bei einfarbigen Katzen dürfte dies wohl absolut einmalig sein!
Fast schon nebensächlich in diesem Kontext:
Taboo war als Kitten zum 3. und 4. Mal BIV-total (Rassesieger über alle anwesenden potenten Russisch Blau).
Rasse-Vertreter kamen aus Italien, Schweiz und Tschechien...

Irgendwie irreal das alles...

Russian Blue male kitten 5 months
Jumillas SWEETEST TABOO in Brejning/DK - Photo by Yvonne Torstensson/Sweden

24.07.2010
Brejning / Dänemark
!Seit diesem Wochenende darf Nanoushka nun den Titel Supreme Champion tragen!
Tochter Lina erhielt ihr letztes Zertifikat und ist jetzt auch schon Grand International Champion.
Obwohl die Qualität der potenten Russen wirklich sehr hoch war, wurde der Rassesieg an keines dieser Tiere vergeben.
Nein, diese Ehre wurde dem Youngster zuteil:
Taboo holte mit seinen 5 Monaten das BIV-total und war obendrein BIS-Kitten (bestes Kurzhaar-Kitten der Show)!
Er ist halt ein echter Charmbolzen und einfach unwiderstehlich.
Ich hoffe nur, er behält auch als erwachsener Kater dieses wunderbare Temperament.


10. + 11.07.2010
Gera
Nana wurde am Samstag wieder nominiert, der Rassesieg bei den erwachsenen Russisch Blau ging diesmal an Sergei.
Taboo holte den Rassesieg in den Klassen 11 + 12, bei der Kitten-Sondershow belegte er einen super 3. Platz und war erneut für die Best in Show nominiert!
Am Sonntag erhielt Taboo wie am Samstag ein Ex1 von 3, July war nominiert. Ansonsten stand dieser Tag im Schatten eines wohl eher
unfähigen und obendrein vollkommen gelangweilten Richters. Schade, dass solche Personen von den Vereinen immer wieder eingeladen werden,
dass man dafür soviel Aufwand betreibt (Hamburg-Gera knappe 500km...) und auch noch viel Geld bezahlen muß!
Solche Leute sollen sich doch einfach und bitte auf ihre eigenen Kosten ein gemütliches Wochenende wo auch immer machen, nur bloß nicht auf einer Katzenshow!


12. + 13.06.2010
Cesis / Lettland
Diesmal hat es uns nach Riga verschlagen, genauer gesagt etwa 80 km nord-östlich von dieser Perle an der Ostsee.
Mit an Bord waren Lina und ihr Filius Taboo.
Mit seiner kecken Art hat er am ersten Tag den finnischen Richter um die Pfoten gewickelt und den Rassesieg mit seinen knapp 4 Monaten
auch über die erwachsenen Russen eingeheimst. Darunter eben auch u.a. Lina und Halbbruder Jumillas Denali Alaska Sapphire Twilight, kurz Shrimp jr. genannt.
Damit war´s aber noch nicht zu Ende, denn auch die BIS Kitten ging an diesem Tag an Taboo!
Am Sonntag ging der Rassesieg an Lina! Taboo und auch Shrimp jr. waren nominiert.


05.06.2010
Heiden
July gewann erneut die BIS!!!
Jeweils einstimmig gegen die weibliche als auch männliche Konkurrenz.
Dieses verrückte Huhn scheint so langsam wirklich Gefallen an der Prozedur zu finden: Sie räkelt und kugelt sich genüßlich in ihrem Ausstellungskäfig als wenn´s ihr Wohnzimmer wär. Hauptsache ihr Sergei ist immer mit von der Partie. Nana bekam den Rassesieg (Konkurrenz diesmal nur aus dem eigenen Stall) und wurde auch wieder nominiert.
Unser kleiner Taboo hat sein Show-Debut mit Bravour gemeistert: Er war trotz langer Anreise bester Laune, tobte mit Mama und Oma und machte auch auf dem Richtertisch vollkommen unbeeindruckt von dem Treiben um ihn herum seine Faxen, bevor er dann am Nachmittag ziemlich geplättet alle Viere von sich streckte.
Das Sauna-Klima in der Halle tat natürlich auch ein Übriges dazu.


15.+ 16.05.2010
Hamburg
Endlich hatten wir mal wieder eine sehr kurze Anreise zu einer Ausstellung.
Samstag war Nana nominiert, July BOS Kastrat + ein super 5. Platz bei der Sondershow "Rhapsody In Blue!!!
Am Sonntag gab´s für Lina BIV + BOS, nur knapp 3 Monate nach ihrem ersten Nachwuchs hatte sie einen klasse Start zurück in den Showzirkus!
July war auch Sonntag wieder nominiert.


17.+ 18.04.2010
Stettin / Polen
Vergangenes Wochenende waren wir in Stettin, das Wetter war traumhaft und die Ergebnisse können sich auch wieder sehen lassen:
Nana war am Samstag nominiert, verlor nach einem 1:1 per Los gegen eine Burma. Die Rassesiege konnte Nana auch diesmal wieder für sich verbuchen!
Sergei erhielt sein letztes CAGCIB und ist nun Grand International Champion.
July hat´s mal wieder so richtig krachen lassen und gewann an beiden Tagen die Best in Show - Kastrat jeweils einstimmig!!!
Sie ist nun International Premior.
Unsere nächste Ausstellung wird in Hamburg stattfinden: Am 15.+ 16. Mai im Dima-Sportcenter im Havighorster Weg (Bergedorf).
Dort gibt es am Samstag die "Rhapsodie In Blue"; eine Sondershow für alle blauen Katzen!


27.+ 28.03.2010
Grömitz
Bei der Ausstellung in Grömitz holte Nana zwei weitere Rassesiege und hat ihre ersten beiden Punkte für den höchsten
FIFe-Titel "Supreme Champion" (SC) nach Hause gebracht.


20.+ 21.02.2010
Rendsburg
Nana hat ihre letzten beiden Zertifikate für den Titel Grand Int. Champion erhalten, Samstag BIV u. Best opposite Sex (BOS),
am Sonntag war sie ebenfalls nominiert!
Tourmaline erhielt ihre CAC 2 und 3, sie ist nun Champion.
July holte 2 weitere Zertifikate CAP und ist jetzt Premior, am Samstag war sie BIS Kastrat und am Sonntag dat gleiche in grün!!!
Keine so schlechte Performance, Mädels...


16.01.2010
Vejen / Dänemark
Nana wurde erneut Best in Variety (BIV) und beste weibl. Kurzhaarkatze der Show (BOS)!


05.+06.12.2009
Ergebnisse von Gelting
Nana: BIV am Samstag, Nominierung am Sonntag
Sergei: BIV + Nom. Sonntag
Nugget: BIV Kitten/Jungtiere + Nom. Sonntag


24.10.2009
!!! FIFe Worldshow 2009 in St.Gallen / Schweiz !!!
Lange hatte man dieser Weltausstellung entgegengefiebert und nun liegt ein aufregendes Wochenende in der Schweiz hinter Nana, Lina und mir.
Nanoushka und Tochter Lina holten jeweils gegen Konkurrenz ihren Auslandspunkt für die Titel Grand International Champion und International Champion. Für Nana hätte es bei ihrer 2. Show nach langer vorangegangener Showpause kaum noch besser laufen können, denn sie wurde in St. Gallen erneut Rassesieger bei den erwachsenen Russisch Blau, wurde 2.-beste Kurzhaar-Katze der Show und damit dem Titel Worldwinner 2009 sehr nahe!!! Insgesamt waren 19 Russisch Blau anwesend. Für Richterin Rihova war meine Nana die beste Russisch Blau und weibliche Kurzhaarkatze und somit nominiert für den Titel World Winner 2009. Weitere 9 Juroren richteten in der Kategorie 3 (Kurzhaar/Somali) und hatten jeweils ein weibliches Tier zu nominieren, sodass am Sonntag die besten 10 weibl. Kurzhaarkatzen auf der Bühne präsentiert und nochmals begutachtet wurden, um nun das schönste unter diesen 10 Mädchen auszuwählen. Nur 3 der 10 Katzen erhielten nun noch Stimmen von den Richtern: Die Gewinnerin bei den kurzhaarigen weibl. Katzen war eine Burma in blau-schildpatt mit 7 Stimmen, eine Katze mit 1 Stimme und Nana erhielt immerhin 2 Stimmen und war somit die zweitbeste potente erwachsene Kurzhaar-Katze der Worlshow 2009! Es waren rund 1.300 Katzen anwesend und die FIFe-Worldshow dürfte wohl weltweit die größte Katzenausstellung sein. Trotz des unglaublichen Rummels legte Nanoushka eine phänomenale Gelassenheit an den Tag und ließ sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Ein echtes Showtalent eben und ich bin mächtig stolz auf meine Zuckerschnute.



06.09.2009
...no business like show business...
Nana hat in Gram / Dänemark den Gewinner der diesjährigen Russisch Blau Sondershow geschlagen!!!
Sie wurde BIV total (Rassesieger) und holte den 3. Punkt für den Titel Internationaler Champion.
Für eine immerhin 2-jährige Ausstellungs-Abstinenz hatte die süße Pelzgurke erstaunlich gute Laune mitgebracht.


29./30.08.2009
Ausstellung in Husum
Lina holte am Samstag ihr 3. CAC gegen 2 Konkurrentinnen und ist nun Champion. Sie war auch für die BIS nominiert. Am Sonntag ging der Rassesieg an Sergei, der ebenfalls für die BIS nominiert war. Besonders groß war die Freude als dann am Sonntag die Kinder von July und Sergei zum Besten Wurf der Ausstellung in Konkurrenz zu 2 anderen Würfen gekürt wurden!!!

15.03.2009
Shrimp und Lina in Holland
Am 15.03. wurde Shrimp in Zwolle /NL wieder Rassesieger und ist nun Supreme Champion!!!
Jumillas Northern Delight hat zum 3. Mal in Folge sowohl den Rassesieg als auch die BiS Jungtiere gewonnen.

21.-22.02.2009
Wieder Showtime in Hamburg
Ein anstrengendes Wochenende war das, aber alle Strapazen wert:
Am Samstag wurde Shrimp souverän Rassesieger (BIV) bei den potenten erwachsenen Russisch Blau und war auch nominiert für die Best in Show.
Noch besser hat es meine kleine Lina gemacht. Sie ließ der Rasse-Konkurrenz in den Klassen Jungtiere und Kitten an beiden Tagen nicht den Hauch einer Chance und beide Richter bekamen glänzende Augen, als sie Lina sahen. Auch bei der BIS hatten die nominierten Kurzhaar-Jungtiere ebenfalls an beiden Tagen klar das Nachsehen und Klein-Lina dafür die häßlichen Pötte und noch paar weitere Staubfänger. Fast hätte ich es unterschlagen: Der Rassesieg bei den potenten erwachsenen Russis blieb auch am Sonntag in Hamburg und ging an Sergei.
Ein rundum gelungenes Wochenende und ein ganz dickes Lob an meine Samtpfoten, die so toll mitgespielt haben!!!


08.-09.09.2007
Showtime
Heimspiel in Hamburg für Sheena, Nana und Shrimp:
Meine Jüngste Sheena ist jetzt ebenfalls Champion, Nana hat am Samstag BIV total gemacht und Shrimp ließ sich den Rassesieg am Sonntag nicht nehmen.
Shrimp war in absoluter Bestform und die Richterin von seinem dichten Plüschfell, seinem Kopf und Charme hellauf begeistert.
Das Ausstellungswochenende in Hamburg hat sich gelohnt.


05.07.2007
Sheena
Das Fotoalbum von Sheena wurde mit wunderschönen Aufnahmen der kleinen Diva aktualisiert.


13.05.2007
Nana und Shrimp
Seit diesem Wochenende darf sich Nanoushka nun auch Champion nennen!
Auf der German Cat Open in Hannover-Langenhagen hat sie mit knapp 11 Monaten das 3. CAC bekomen und Shrimp zwei
weitere Punkte für den Europa Champion, der höchsten Katzenweihe der FIFe.



05.03.2007
Shrimp
wurde am Samstag Rassesieger in Cloppenburg,
am Sonntag war er nominiert für die Best in Show
und hat die nächsten beiden Punkte für den Titel Europa Champion geholt!


22.02.2007
Shrimp
hat am 17.02.2007 in Prag seinen letzten Punkt für den Titel
"Grand International Champion"
errungen! Well done, Shrimp!



31.12.2006
Nana und Sheena
sind jetzt auch auf der Seite "Cats" vertreten und haben ihr eigenes Fotoalbum.

Das Fotoalbum "Good Homes" wurde ebenfalls aktualisiert.


10.03.2006
Aurora und Shrimp haben den DNA Point Test bestanden:
Beide wurden negativ befundet!!!
Auch zukünftig wird es bei Jumillas also weder Point Kitten, noch wird es solche Trägertiere geben!
Denn meine Passion ist BLAU!


01.05.2005
Alles neu macht der Mai!
Auch meine Website präsentiert sich seit dem 01. Mai 2005 im neuen Gewand. Jede Katze hat jetzt ihr eigenes Fotoalbum.
Weiterhin viel Spaß beim Surfen!



Seit Juli 2004 züchten wir unter dem Zwingernamen
"JUMILLAS"
Russisch Blau Rassekatzen.
Alle in unserer Zucht geborenen Kitten tragen den neuen Zwingernamen dann als Prefix und sind in der FIFe registriert. Aufgrund der FIFe-Regularien konnten wir leider unseren ehemaligen Zwingernamen "Brilliant Disguise" nicht beibehalten.


*
S H A L I  19.01.2003



Home

JUMILLAS Russisch Blau / Russian Blue
G. Dellwo
Hamburg * Germany
+0049 40-691 86 97 (from Europe)
and 01149 from US/Canada and other Countries

Email

All content and images Copyright © by JUMILLAS Russian Blue 2002-2012. All Rights Reserved.